Jetzt anfragen!

Sommer

 

Hexenwasser Söll

Hexenwasser Söll

Täglich, in der Sommersaison, lädt das Hexenwasser die gesamte Familie zum Entdecken und zum Erleben an über 60 feucht-fröhlichen Stationen ein.
 
Summstein, Wasserspringschale, Hexenmühle, Haus der Bienenkönigin, Hexenleiter... so lauten die geheimnisvollen Überschriften wie in einem Bilderbuch!
Lesen kann in diesem Buch jeder Mensch von 3 bis 103. Spielerisch und kompetent sorgen die Hexenwasser Betreuer dafür, dass die Besucher die faszinierenden Wunder der Natur sehen und begreifen lernen. Barfussgehen über Stock und Stein und durch Bach und Wiesen am längsten Barfussweg massiert die Fußreflexzonen und belebt den Organismus. Wer bewusst geht, versteht. „Barfussdenken“ nennen das die Hexen! Wer dem Ein- und Abflug der Bienen im Bienentheater zuschaut, wer dem Schwänzeltanz der Bienen nachgeht oder gar einsteigt in den stockdunklen Bienenstock, der wird selbst auch beflügelt und beschwingt!

Die Hohe Salve - der Höhepunkt des Hexenwassers...
...mit Sonne und Glück sieht man die Gipfel von über 70 Dreitausendern!
An den Sonnenstationen mit den Sonnenuhren wird die Geschichte der Zeitmessung aufgerollt und der Klang der Windharfe sorgt für eine ganz besondere Faszination!

NEU Simonalm im Hexenwasser
Die Idee der Simonalm beinhaltet auch sich wieder zu erinnern, zu besinnen an das bäuerliche Leben, die Arbeit in den Bergen und Ihre Tradition. In der Simon Alm begegnen Sie der Welt der Sagen, Geschichten, Lieder, Spiele, Rezepte, Gebete, Bauernregeln, Sitten und Bräuche.
Paragleiter

Paragleiten

Faszination Fliegen, Tandemfliegen – Abheben in der Natur! Von dieser Luftsportart geht eine hohe Faszination aus Gleitschirmfliegen ist die einfachste Art die Welt aus der Vogelperspektive zu betrachten.
 
King of the air - tandemflights
Helmut Schermer - erfahrener einheimischer Pilot, über 20 Jahre Flugerfahrung mit mehr als 7.000 Flügen, internationaler Pilotenschein seit 1979, staatl. gepr. Fluglehrer und Tandempilot für Para-Hängegleiter, Doppelsitzerberechtigung, staatlicher Prüfer, Teilnehmer bei internationalen Wettkämpfen, Sportzeuge beim österreichischen Aeroclub, Mitwirkender bei vielen TV-Produktionen und Events. Seine Berufung: Mensch und Natur einander näher bringen. Alle Piloten besitzen eine staatliche Fluglizenz und haben viel Flugerfahrung, um unseren Passagieren das Beste bieten zu können.
 
Kontakt
Helmut Schermer (freier Fluglehrer)
A-6352 Ellmau/Tirol
Telefon: +43 / 664 / 3003202
www.king-of-the-air.com
www.flycenter.at
Mountainbiken am Wilden Kaiser

Mountainbiken

Mountainbiken am Wilden Kaiser - perfekt für Ihren Ausgleich! Die Orte Ellmau, Going, Scheffau und Söll gehören nicht nur zur weltweit größten E-Bike-Region "Kitzbüheler Alpen - Kaisergebirge".
 
Die Region Wilder Kaiser bietet auch von Mai bis Oktober jede Woche sechs geführte Moutainbike-Touren in unterschiedlichen Fahr-Niveaus ausgehend von Going an.
Auch der Nachwuchs ab sechs Jahren wird dabei schon in die Pedale auf den Berg gelockt mit der Erlebnistour "Level Rabbit" . Zusätzlich gibt es ein wöchentliches Mountainbike Fahrtechnik-Training zum Optimieren der eigenen Geländefähigkeit.

Wer sich lieber alleine auf den Sattel schwingt, findet auf dem Wilder Kaiser Tourenplaner Sommer sicher auch schnell die richtige Route. Tipps und Pannenhilfe unterwegs kann man sich in diesen Sportshops holen.

Verleih und Verkauf:
Intersport Winkler, Dorf 31, Ellmau, T: (0043) 5358 2731
Ellmis Zauberwelt

Ellmis Zauberwelt

Steigen Sie ein in den „Zauberexpress“ und erreichen Sie in nur 7 Minuten den Hartkaiser, wo Sie dann von einer mystischen Fabelwelt von Feen, Kobolden und Waldgeister, vor allem aber von unserem Zauberfrosch „Ellmi“ empfangen werden.
 
Sein Natur- und Erlebnispark führt Sie durch unsere farbenprächtige Fauna und Flora hindurch und wer weiß, vielleicht könnte der Eine oder Andere noch einiges an seinem Fachwissen ergänzen!
 
Ob für Groß oder Klein, Ellmi’s Zauberwelt präsentiert sich als Erlebnisberg mit stetig neuen Überraschungen in faszinierender Natur. Seien Sie auch im neuen Panoramarestaurant mit imposanten Blick auf den Wilden Kaiser stets auf der Hut, dass nicht unversehens ein Wichtel mitnaschen will, denn auch er schätzt die gute Küche.

Worauf Ihr Euch freuen könnt: Spielpark, Naturlehrpfade, Aussichtsturm, Rübezahlweg, Schnitzerhütte, Botanischer Garten, Kaiserloge, Geheimnisvoller Stein, Wally die weise Eule, Stoamandlweg, Kapelle, Steingarten, der versteinerte Hirte, Baum der verlorenen seelen, Adlerhorst, Fotobaum, zahlreiche Überraschungen...

NEU in der Ellmi's Zauberwelt:
Viel Neues gibt es zu bestaunen auf dem Rübezahl Wanderweg mit 22 Holzfiguren. Auf dem neuen Jägersteig mit Erlebnisstationen kann man erstmals "Pilziges" und "Wildes" entdecken.
Klettern

Klettern

Die Felswände des Wilden Kaisers sind ideal zum Klettern. Da sind z.B. Totenkirchl, die Teufelskanzel, Fleischbank Südostwand und Teufelswurzgarten mit angstmachenden Namen. Oder Kopftörlgrat, Wilderer Kanzel und Törlwand.
 
Die Fleischbank Dülferführe benannt nach dem berühmten Bergsteiger. Besonders in schöner Umgebung und leicht erreichbar die Felsen im Bereich des Schleier Wasserfalles. Sollte das Wetter einmal nicht mitspielen befindet sich im Kaiserbad Ellmau eine Kletterwand.
Da es sich hierbei um nicht ungefährliche Touren handelt, bitten wir Sie, diese Touren immer mit einem der örtlichen Bergführer zu gehen. Dort erhalten Sie auch vertiefende Informationen zu diesen Touren.

Hubert Praschberger
Österreichischer Berg- und Schiführer, Canyoningguide, Ausbilder im Lehrteam der Österreichischen Berg- und Schiführer.
Biedring 17, 6352 Ellmau
Telefon: 0043 676 6132066
E-Mail: info@clubvertikal.com

Alpin- u. Schitourenschule Schonner
Ob für Skitouren auf den Wilden Kaiser, oder schöne Bergtouren im Sommer. Hier ist Sicherheit das große Sprichwort.
Mühlberg 1a, 6352 Ellmau
Telefon: 0043 5358 3678
E-Mail: info@alpinistik.com

Alpin Partner Tirol Fürstaller
Schule für Alpinistik, direkt in den Bergen!
Wimm 25, 6352 Ellmau
Telefon: 0043 5358 2088
E-Mail: info@alpinpartner-tirol.at

Abenteuerschule & Outdoorsport Roman Hofer
Canyoning, Adventuring and Climbing.
Auwald 45, 6352 Ellmau
Telefon: 0043 664 141 90 28
E-Mail: hofer.roman@utanet.at
Pferdekutsche

Pferdeschlitten

„Hausherr“ Michael holt Sie direkt vor der Haustür ab. Unsere stolzen Gelderländer „Max“ und „Moritz“ ziehen den nostalgischen Pferdeschlitten.
 
Die beiden stehen schon seit 10 Jahren in unserem Stall und sind ausgesprochene Schlittenspezialisten: stark, zuverlässig und gerne draußen. Seit vielen Jahren halten wir Kutschpferde und fahren mit vielen Besuchern am Wilden Kaiser aus. Kutscher wird man übrigens nicht über Nacht. Auch dieses Handwerk will gelernt sein und ist mit großer Verantwortung für Mensch und Tier verbunden.
 
Michael legte die Prüfung 1995 ab und lenkt seither zuverlässig und sicher das Fuhrwerk. Der Danzerhof-Pferdestall befindet sich ca. 250m vom Haus entfernt an der Schiwiese. Gerne können uns Gästekinder einmal dorthin begleiten und Max und Moritz sowie alle anderen Pferde kennenlernen.
 
Michael fährt Sie durch das Dorf in Richtung KaiserBad, querfeldein über den Golfplatz, entlang der Weißache durch den romantischen Winterwald und zurück nach Ellmau. Die Decken wärmen, Sie haben Zeit die verschneite Landschaft zu genießen, Ruhe und Muse abseits des Trubels. Nach einer einstündigen Fahrt kehren Sie wieder heim.
 
Danzerhof
Michael Sojer, Dorf 26, A-6352 Ellmau
Telefon: 0043 (0)5358 4037
Mobil: 0043 (0)699 10170949
Reiten

Reiten

Natürlich gibt es in einer ländlichen Gegend in der Ellmau liegt einige Möglichkeiten um mit Pferden etwas zu unternehmen. Reiten ist in unserer Gegend im Sommer und Winter möglich.
 
Achlhof
Austraße 31, 6352 Ellmau
Telefon: 0043 5358 2809
E-Mail: achlhof@aon.at
Winter: Ob bei Schneefall oder strahlendem Sonnenschein. Ein Galopp im Pulverschnee. Das Erlebnis der besonderer Art. Der Achlhof in Ellmau macht es möglich. Unsere Haflinger freuen sich darauf, Sie bei einem Ausritt durch die verschneite Winterlandschaft begleiten zu dürfen…
Sommer: Am eigenen Hof kann geritten werden. Der Hausherr lässt sich immer wieder was neues für Kinder einfallen.

Reithalle - Stangelwirt
Kaiserweg 1, 6353 Going am Wilden Kaiser
Telefon: 0043 5358 2000
E-Mail: info@stanglwirt.com
In einer Reithalle kann unabhängig von den äußeren Witterungsverhältnissen ganzjährig geritten werden.

Reitsportzentrum Ralserhof
Oberau 4, 6351 Scheffau am Wilden Kaiser
Telefon: 0043 5358 8270
E-Mail: info@ralserhof.at
Das Ralserhof-Team (Fam. Grander) bietet Ihnen einen wetterfesten Außenreitplatz. Gemütliches Reiterstübchen. REITSPORTZENTRUM RALSERHOF: Anke Dinkgrefe-Grander, Staatl. gepr. Reitinstruktorin, Trainer B, Voltigierübungsleiter
Ellmauer Musikherbst

Ellmauer Musikherbst

Seit Jahren ist der Alpenländische Musikherbst in Ellmau, einem der schönsten Tiroler Bergdörfer vor der imposanten Kulisse des Wilden Kaisers, ein Muss für alle Freunde der volkstümlichen Musik. Zur Website des Alpenländischen Musikherbst 
 
Das bekannteste Volksmusikfest im Alpenraum mit den absoluten Stars der Volksmusik, einer perfekten Organisation und einem abwechslungsreichen Nebenprogramm hat schon Tausende Gäste begeistert.
Golfplatz am Wilder Kaiser

Golfen am Wilden Kaiser

Der Golfplatz Wilder Kaiser ist einen der schönsten Golfplätze Österreichs. Der Blick zum Wilden Kaiser ist immer wieder ein Erlebnis von dem man nicht genug bekommen kann. Die ideale Sonnenlage ermöglicht eine lange Spielsaison von mitte April bis Ende Oktober.
 
Der Golfplatz setzt sich aus 3 x 9-Löchern mit den Namen:
Kurs Wilder Kaiser, Kurs Ellmau und Kurs Tirol zusammen, welche unabhängig miteinander kombiniert werden können. Dadurch bietet sich dem Gast ein abwechslungsreicher Golfurlaub. Als Clubhaus wurde ein ehemaliger Bauernhof adaptiert. Großzügig und trotzdem gemütlich finden Sie hier alle Einrichtungen um sich wohl zu fühlen: Rezeption, Pro-Shop, Umkleidekabinen, Caddyraum und ein urgemütliches Clubrestaurant mit wunderbarem Blick auf den Wilden Kaiser.
 
Golfplatz Wilder Kaiser

Dorf 2
A-6352 Ellmau
Tel. +43 (5358) 42 82, Fax 42 82-42
 
 
Wir sind GOLF-GRÜNDERHOTEL

Sie erhalten auf dem Golfplatz Wilder Kaiser eine 30 % Greenfee Ermäßigung!
Im Umkreis von 30 Km finden Sie 30 Golfanlagen in Tirol und dem Salzburger Land. Mit der Golf Alpin Card können Sie 3 oder 5 Plätze zu einem Vorteilspreis spielen. www.golfalpin.at
 
 
Für Golfanfänger gibt es den "Kaiser Golf Ellmau"
Der seit 1990 als Familienbetrieb geführte öffentliche Golfplatz erlaubt Spielen ohne Mitgliedschaft und Handicapzwang! Der 9-Loch-Kompaktplatz "Kaiser Golf" in Kombination mit der Golfschule "Mühlberghof bietet ideale Möglichkeiten für Anfänger und Fortgeschrittene.
Neben einer vollständig überdachten Driving-Range, Puttinggreen und Übungsbunker kann natürlich das Erlernte am 9- Loch Golfplatz sofort in die Tat umgesetzt werden!
 
Kaisergolf Ellmau
Steinerner Tisch 17
A-6352 Ellmau

 

 

 
Jetzt anfragen!